Städtische Kita "Diesterweg 7b"

Diesterweg 7b - Außen

Abbildung: Kita Diesterweg 7b / © Stadt Lünen 

Willkommen bei der Kindertagesstätte Diesterweg 7b!

Als städtische Kindertageseinrichtung arbeiten wir nach dem Lüner Konzept. Im Mittelpunkt steht bei uns daher das Prinzip: „Jedes Kind hat das Recht zu bekommen, was klug, stark und glücklich macht“.

Das bedeutet, dass wir die Individualität jedes Kindes fördern und allen Kindern vielfältige Bildungs- und Erlebniserfahrungen bieten. Die Kinder bekommen die Möglichkeit den Gruppenalltag mitzubestimmen und lernen so ein demokratisches Miteinander und Verantwortung für das eigene Handeln kennen.

Wir unterstützen und fördern jedes Kind in seinen motorischen, emotionalen, sensorischen, kognitiven, sprachlichen und mathematischen Bildungsprozessen und bieten den Kindern bereichernde, persönliche Erlebnisse und Erfahrungen.

Die Tageseinrichtung Diesterweg 7b liegt im Lüner Stadteil  Brambauer. Mit ihren 4 Gruppen bietet die Kita Platz für 95 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung. Das Team der Kita setzt sich zusammen aus Erziehern/innen zum Teil mit Zusatzqualifikationen in den Bereichen Motopädie, Logopädie und Elternbegleitung.

Der Übergang von der Familie in eine Kita lässt bei ihnen, als Eltern oft viele Fragen aufkommen.

Wie klappt die Eingewöhnung meines Kindes in die Kita?

Die Eingewöhnung in unsere Kita gestalten wir individuell auf die Bedürfnisse ihres Kindes und ihnen als Familie. Wie lange ihr Kind braucht, um eine vertrauensvolle Beziehung zu uns Erzieher/innen aufzubauen, bestimmt es selbst.

Fühlt sich mein Kind in der Kita wohl?

Unser seelisches und körperliches Wohlbefinden steht in enger Beziehung zu den Räumen, in den wir leben, unseren Alltag und unsere Beziehungen gestalten. Für unsere Kinder ist die Kita ein zentraler Aufenthaltsort. Uns ist es wichtig, ihrem Kind hier einen Lebensraum zu schaffen, in dem es sich geborgen und sicher fühlt.

Was erwartet die Kita von uns als Eltern?

Als eine wichtige Grundlage für unsere pädagogische Arbeit sehen wir eine gute Zusammenarbeit, in der sich die Kompetenzen der Eltern als Experten ihres Kindes und die Kompetenzen der Erzieher/innen als Fachpersonal, sinnvoll ergänzen. Unsere Beratungsangebote orientieren sich an den gegenwärtigen Lebenssituationen der Familien. Der Schlüssel hierfür ist ein wertschätzender und regelmäßiger Austausch zwischen Eltern und Fachkräften. Ziel unserer Zusammenarbeit ist es, gemeinsame Wege zu finden, um ihrem Kind und ihrer Familie Hilfen und Unterstützung zu bieten.

Wie sieht ein Kitatag für mein Kind aus?

Rituale bieten Halt und Orientierung. Im Laufe des Kitatages findet ihr Kind diese immer wieder. Regeln & Grenzen, Morgenrituale zur Begrüßung und Rituale beim gemeinsamen Essen geben ihrem Kind Sicherheit. Der Tagesablauf lässt ihrem Kind immer genügend Zeit sich frei zu entwickeln, Freundschaften zu schließen und die Möglichkeiten zur Entfaltung und Selbstentwicklung. Ihrem Kind steht jeden Morgen ein reichhaltiges, gesundes Frühstück zur Verfügung. Gruppenerfahrungen und Rückzugsmöglichkeiten machen den Tagesablauf ihres Kindes abwechslungsreich und ansprechend.  

Jedes Kind entwickelt sich in seinem individuellen Tempo und auf seine eigene, einzigartige Weise. Es hat seine persönlichen Stärken und Schwächen, Vorlieben und Abneigungen. All dies macht auch Ihr Kind einzigartig.

Wir freuen uns darauf, ihr Kind ein Stück seines Lebens begleiten zu dürfen und ihm dabei zu helfen, zu einer eigenen Persönlichkeit heranzuwachsen.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Besichtigungstermin.

Logo Diesterweg 7b

Logo Kita Diesterwegstr. 7b / © Stadt Lünen 

Kindertagesstätte "Diesterweg 7b"

Diesterwegstraße 7b
44536 Lünen
0231 - 7 28 71 31
kitadiesterweg7b@helimail.de
Bushaltestellen in der Nähe
Betreuungszeiten:
Mo. bis Fr.07:00 - 16:00 Uhr
Einrichtungsleiterin:
Frau Claudia Kossow
Stellvertretende Leiterin:
Frau Kerstin Powierski
Familienzentren.NRW.deDiese Einrichtung ist Mitglied des Familienzentrums "Diesterweg"

... und außerdem sind wir:

eine zertifizierte Rucksack-Kita

eine Sprach-Kita "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"

eine Kita mit Biss

ein Mitglied des Familienzentrums "Diesterweg"

zum Anfang ↑
| Stand: 16.11.2018