Kath. Kita Herz-Mariä

Kath. Herz-Mariä - Innen

Abbildung: Kita Herz-Mariä / © Katholische Kindertageseinrichtungen Östliches Ruhrgebiet gGmbH

Willkommen bei der Kindertagesstätte Herz-Mariä des Bistums Paderborn!

Unsere Kindertageseinrichtung Herz Mariä ist ein Familienzentrum im Verbund und befindet sich im Ortsteil Horstmar. Unsere Kindertageseinrichtung liegt in einer ruhigen Nebenstraße angrenzend an die Kath. Kirche und unserem Pfarrheim. Der „Seepark“ ist in unmittelbarer Nähe zu unserer Kindertageseinrichtung. Dort befinden sich Spielplätze, Fahrradwege und große Wiesenflächen, die zum Verweilen, Fußballspielen usw. einladen. Der angrenzende Schwansbeller Wald lädt zu Waldtagen und Naturbegegnung ein.

Die Kindertageseinrichtung verfügt über ein großzügiges Angebot mit einem Bewegungsraum, einem Kreativ- und Werkraum, einem großzügigen Flur mit Fahrzeugen, einer Leseecke, einer Bücherei, zwei Gruppenräume mit Gruppennebenräumen, sowie einer zweite Spielebene. Diese Räumlichkeiten bieten den insgesamt 45 Kindern  im Alter von 2 bis 6 Jahren viel Platz für individuelle Erfahrungen.

Wir sind eine Einrichtung der Katholischen Kirche und als solche sehen wir unsere Angebote besonders für die Familien in unserer Gemeinde vor Ort an. Unsere Einrichtung steht allen Kindern und deren Familien offen. Sie ist ein lebendiger Lernort des Glaubens und ein Erfahrungsort insbesondere für Kinder. Der Umgang miteinander und die gelebte pädagogische  Arbeit erfolgt auf der Grundlage katholischer Glaubensüberzeugung.

Die Kath. Kindertageseinrichtung Herz Mariä ist ein Lebensraum der Gemeinde, ein Raum, in dem der christliche Glaube weitergegeben und erfahrbar wird. Dieses wird in unserer alltäglichen Arbeit durch einen wertschätzenden Umgang, in der Vermittlung von sozialen und ethischen Werten, in Freude und Leid und gemeinsam gefeierten Festen erlebbar.

Die Kinder unserer Einrichtung erfahren in unserem Kindergartenalltag - entsprechend unserer Konzeption – durch die Erzieher/-innen vor Ort eine pädagogische und religionspädagogische Begleitung und Förderung in ihrem Lern- und Entwicklungsprozess.

Dabei ist es uns ein Anliegen, zu einer Förderung der Individualität und Stärkung der Persönlichkeit beizutragen, um die Kinder zur Bewältigung von Übergängen und Krisen in ihrem Leben zu stärken.

Für eine positive Entwicklung Ihres Kindes ist es uns wichtig, jedes Kind liebevoll und wertschätzend anzunehmen und es individuell, entsprechend seiner Fähigkeiten und Bedürfnisse, zu fördern. Wir suchen eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern, denn gemeinsam können wir Ihr Kind besser unterstützen und fördern. Daher laden wir Sie herzlich ein, durch die Teilnahme an Elternaktivitäten einen Einblick in die pädagogische Arbeit unserer Einrichtung zu erhalten.

 

Wir freuen uns, wenn unsere Einrichtung und unsere pädagogische Arbeit mit Kindern Ihr Interesse geweckt hat. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Um uns und die Einrichtung kennenzulernen bieten wir Ihnen einen Tag der offenen Tür an, der zweimal im Jahr stattfindet.

Logo - KTE Östl. Ruhrgebiet

Logo Katholische Kindertageseinrichtungen Östliches Ruhrgebiet gGmbH

Katholische Kindertagesstätte "Herz-Mariä"

Preußenstr. 94a
44532 Lünen
02306 - 4 01 49
herz-mariae-luenen@kkoerg.de
  
Bushaltestellen in der Nähe
Betreuungszeiten:
Mo. bis Fr.07:00 - 16:00 Uhr
Einrichtungsleiterin:
Frau Marzioch
Familienzentren.NRW.deDiese Einrichtung ist Mitglied des Familienzentrums "Horstmar"

Und außerdem...

ein Mitglied des "Familienzentrums Horstmar"

Zertifiziert als Familien-pastoraler Ort

Bewegungskindertageseinrichtung

Unsere Schwerpunkte in der pädagogischen Arbeit sind:

Christlich religiöse Bildung

Inklusion

Bewegung

Rhythmik und Musik

zum Anfang ↑
| Stand: 10.08.2020